Einheitliche Trainingstrikots stärken das Mannschaftsgefühl

 

Vielleicht ist es für den ein oder anderen Kicker der Beginn einer großen Karriere. Auf jeden Fall fühlen sich die jüngsten Fußballer des TSV Bokeloh schon fast wie Profis. Schließlich sind sie nun sogar mit einheitlichen Trainingstrikots ausgestattet worden. Die Firma Kali + Salz hat jedem Spieler ein Shirt mit aufgedrucktem Namen geschenkt und den Kleinen damit eine große Freude bereitet. Matthias Schrader, Werksleiter des Werkes Sigmundshall in Bokeloh, überreichte die Trikots beim Hallentraining an Coach Michael Watermann, der sich mit Blumen bedankte. "Die Kinder bekommen jetzt noch mehr das Gefühl, zu einer Mannschaft zu gehören", meint er. Die G-Jugend des TSV trifft sich immer montags um 16 Uhr zum Training in der Sporthalle. Mitmachen können alle Kinder der Geburtsjahre 2008 und jünger.

Interessierte können sich beim Trainer unter Handy 015228652539 melden.