15.12.2018 Halbserienbilanz

Mit renovierten Turnhallenboden konnten wir im September mit 4 Herren,2 Damen- und 2 Kinder/Jugendmannschaften in die neue Punktspielsaison starten.
Nach den Abstieg der 1.Damenmannschaft in die Bezirksoberliga sind wir mit allen Teams von der Kreisklasse bis zur Bezirksoberliga vertreten. Die 1.Herrenmannschaft konnte sich durch die Rückkehr von Nils Bleidistel personell verstärken. Auch die 1.Damenmannschaft konnte mit Barbara Wüstehoff eine Verstärkung verzeichnen.
Am Ende der Hinserie sticht die 1.Herrenmannschaft als Herbstmeister in der Bezirksklasse heraus. Alle anderen Mannschaften stehen in der oberen bis unteren Tabellenmitte. Unser diesjähriges Ziel ist es, am Saisonende ohne Abstiege und mit mindestens einem Staffelmeister abschließen zu können.

16.06.2018 2 Stadtmeistertitel gehen nach Bokeloh

Auch bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften gehen bei den Einzelwettbewerben 2 Titel an den TSV: Christian Bauch bei den Herren (offene Klasse) und Robin Schellenberg bei den Jugendlichen. Darüber hinaus konnten wir erneut den Vereinspreis für die meisten Teilnehmen ergattern. 

01.05.2018 Saison 2017/2018: 2 Meistertitel

Die Saison 2017/2018 ist vorüber. Wir können 2 Meistertitel verbuchen, müssen aber einen Abstieg verkraften.
Die 1.Herrenmannschaft landete nach insgesamt durchwachsener Saison in der 1.Bezirksklasse in der Tabellenmitte auf Platz 5. Als erfolgreichste der 4 Herrenmannschaften des TSV konnte sich erneut die 4.Herrenmannschaft beweisen. Der Mannschaftsführer Manfred Bleidistel führte sein Team erneut am Ende auf Tabellenplatz 1 und somit zum Meistertitel in der Klasse (s.a. Mannschaftsbild).
Die 1.Damenmannschaft konnte leider nach Vorjahresaufstieg in die Landesliga das Ziel Klassenerhalt nicht erreichen und musste sich als Tabellenletzter dem Abstieg in die Bezirksoberliga stellen. Die 2.Damenmannschaft konnte in der Kreisliga erneut im oberen Tabellendrittel als Dritter die Saison abschließen.
Auch im Kinder- und Jugendbereich konnten wir einen Staffelmeister beglückwünschen. Die Jungenmannschaft konnte sich am Saisonende in der 3.Kreisklasse als Tabellenführer durchsetzen ((s.a. Mannschaftsbild). Die weitere Mannschaft im Schüler-C-Bereich belegte abschließend einen respektablen Platz in der Tabellenmitte der Kreisliga. Das Trainerteam rund um Jugendwart Steffen Hildebrandt hat hier eine gute Arbeit geleistet.